Zum Hauptinhalt springen

The engine company. DEUTZ®

Leslie Iltgen neue Leiterin des Bereichs Communications & Investor Relations bei der DEUTZ AG

Leslie Iltgen hat zum 1. November 2018 die Leitung des Bereichs Communications & Investor Relations bei DEUTZ übernommen. Damit ist Frau Iltgen gleichzeitig auch 
die neue Pressesprecherin der DEUTZ AG.

Leslie Iltgen verfügt über langjährige Expertise im Bereich der Kapitalmarkt-Kommunikation. Bevor sie in den Bereich Investor Relations wechselte, war sie viele Jahre als Aktienanalystin tätig. Leslie Iltgen hatte u.a. leitende Positionen als Vice President Investor Relations bei der Fresenius SE & CO. KGaA und zuletzt als Vice President Investor Relations bei der STADA Arzneimittel AG inne, wo sie zudem in ihrer Funktion als Leiterin des Bereichs Konzernkommunikation den Bereich der internen und externen Kommunikation weiterentwickelte.

Der bisherige Pressesprecher der DEUTZ AG, Christian Krupp, hat bereits im Mai 2018 
die Leitung des Bereichs Finanzen & Controlling übernommen und nunmehr die 
zusätzliche Verantwortung für den Bereich Communications & Investor Relations an 
Frau Iltgen abgegeben.

Dr. Frank Hiller, Vorstandsvorsitzender der DEUTZ AG, sagte: „Wir freuen uns, dass mit Frau Iltgen eine erfahrene und mit den Anforderungen des Kapitalmarkts bestens vertraute Investor-Relations-Managerin diese wichtige Funktion übernimmt. Wir wünschen ihr einen guten Einstieg bei uns und viel Erfolg in ihrer neuen Aufgabe."

 

Ansprechpartner für diese Pressemitteilung der DEUTZ AG:

Public Relations                                                      

Janina Decker                                                                                                                            

Tel.: +49 (0)221 822-2493                                                    
Fax: +49 (0)221 822-15-2493                                  
E-Mail: janina.decker@deutz.com

Leslie Iltgen, Senior Vice President Communications & Investor Relations, DEUTZ AG

Zurück