Zum Hauptinhalt springen

The engine company. DEUTZ®

Einspritzventil / Injektor

Der Injektor bestehend aus Einspritzdüse und Ventil hat die Aufgabe, den Kraftstoff zu zerstäuben und präzise dosiert in den Brennraum einzuspritzen. In modernen Common-Rail Motoren erfolgt die Einspritzung dabei im Mikro-sekunden-Takt mit bis zu 5 Einspritztakten pro Verbrennung. Um diese hochgenaue Dosierung zu gewährleisten, muss jeder Injektor exakt auf den Zylinder abgestimmt und im Steuergerät des Motors kalibriert werden – im Falle eines Austausches übernimmt dies Ihr DEUTZ Service-Partner. Hydroerosiv verrundete Düsen und hochwertige Dichtungen sorgen für erhöhte Standzeit. Für den Servicefall sind 
Einspritzdüsen separat als Reparaturteile erhältlich.

Auch als Xchange-Teil erhältlich.

Shop