Zum Hauptinhalt springen

The engine company. DEUTZ®

Filter

Anwendungen
Leistung
Emission
Baureihe

<% filteredItems.length %> Produkt(e) gefunden

G 2.9 L4

Neu entwickelter, wassergekühlter 4-Zylinder Otto-LPG-Motor.
Robuster Motor für anspruchsvolle industrielle Anwendungen, basierend auf der erfolgreichen TCD 2.9 Serie.
Vollelektronisch gesteuertes LPG Gassystem, stöchiometrische Verbrennung, Regelkreis und Klopfsensoren für geringste Emissionen und gleichzeitig beste Leistung.
Offenes EAT System (3-Wege-Katalysator) bedeutet 100% Maschinenverfügbarkeit auch unter niedrigsten Belastungszyklen.
Gleiche Anschlussmaße und Hauptinstallations-Schnitt-stellen wie TCD 2.9 und G 2.2 / G 2.9 LPG Motoren zum einfachen Einbau in diesel- und gasbetriebene Geräte.
Ölwechselintervalle von bis zu 1000 h, ein wartungsfreier Ventiltrieb und optional ein wartungsfreundlicher Mehrfach-Keilriemenantrieb führen zu niedrigen Wartungskosten und hoher Geräteverfügbarkeit.
Das sehr kompakte Motordesign, sowie ein kundenorientiertes, modulares System optionaler Anbauteile reduzieren die Einbaukosten und erhöhen die Zahl der Anwendungen.
100% Kraftabnahme schwungrad- und stirnseitig und zusätzlich seitlicher Nebenabtrieb mit bis zu 120 Nm für den Anbau von bis zu zwei Hydraulikpumpen. Kompakter 3-Wege-Katalysator zur Einhaltung der zukünftigen EU Stufe V und EPA Tier 4.
Varianten ohne EAT und für weniger regulierte Märkte werden die Produktpalette künftig erweitern.

Technische Daten
Emissionsnormen EU V, US T4f
Baureihe G 2.2/2.9
Zylinderzahl 4
Bohrung 92 mm3.6 in
Hub 110 mm4.3 in
Hubvolumen 2.9 l178 cu in
Max. Nenndrehzahl 2800 min-1
Leistung 54 kW72 hp
bei Drehzahl 2800 min-1
Max. Drehmoment 215 Nm159 lb/ft
bei Drehzahl 1400 min-1
Niedrigste Leerlaufdrehzahl 900 min-1
Länge 719 mm28.3 in
Breite 498 mm19.6 in
Höhe 719 mm28.3 in
Gewicht 220 kg485 lb
Download Datenblatt (PDF-Datei)
Daten werden geladen...
Die Daten konnten nicht geladen werden.