Zum Hauptinhalt springen

The engine company. DEUTZ®

DEUTZ lädt zu „Erlebnis Maschinenbau“

  • DEUTZ begrüßt Schülerinnen und Schüler im Technikum
  • Jugendliche können sich vor Ort über technische Ausbildungsberufe informieren
  • Historische Motorensammlung zeigt Geschichte der Verbrennungsmotore

Auch in diesem Jahr nimmt die DEUTZ AG wieder am Aktionstag "Erlebnis Maschinenbau" teil. Am 18. Juni 2015 haben technikinteressierte Jugendliche die Möglichkeit, sich in teilnehmenden Un- ternehmen vor Ort über die Ausbildungsberufe, Abschlüsse und Zukunftschancen im Maschinenbau zu informieren und dabei den für sie geeigneten Beruf herauszufinden.

Darüber hinaus lernen die Schüler durch eine Unternehmenspräsentation die DEUTZ AG und ihr Produktspektrum näher kennen und haben bei einer Besichtigung der historischen Motorensamm- lung im DEUTZ Technikum die Gelegenheit, die Geschichte der Verbrennungsmotoren live zu erleben.

„Es ist uns ein großes Anliegen, junge Menschen bei ihrer Berufswahl aktiv zu unterstützen. Aktionstage wie der „Erlebnis Maschinenbau“ geben nicht nur den Jugendlichen die Möglichkeit, den richtigen Beruf für sich zu entdecken, sondern ermöglichen auch uns als Unternehmen zu zeigen, wie spannend eine Ausbildung in einem technischen Unternehmen sein kann“, so Dr. Margarete Haase, Vorstandsmitglied der DEUTZ AG.

DEUTZ bietet Schulabgängern eine qualitativ hochwertige Ausbildung in sechs gewerblich- technischen Berufen an. Die Ergebnisse der DEUTZ Prüflinge liegen dabei regelmäßig über dem IHK-Durchschnitt. Die hohe Qualität der DEUTZ Ausbildung wurde auch seit nunmehr drei Jahren in Folge durch die Auszeichnung „Die Besten“ der IHK bestätigt. Davon profitieren auch andere Unternehmen, die ihre komplette Berufsausbildung oder einzelne Fachkurse bei DEUTZ durchführen lassen.

Ansprechpartner für diese Pressemitteilung der DEUTZ AG:

Public Relations
Janina Decker
Tel.: +49 (0)221 822-2493
Fax: +49 (0)221 822-15-2493
E-Mail: decker.j@deutz.com

Zurück