Zum Hauptinhalt springen
The engine company. DEUTZ®

Filtern

Veröffentlicht 09.07.2021

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommt.

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Human Resources (Digitalisierung)

Referenznummer: 21369_TB_FHG
Standort: Deutschland, Köln
Einsatzgebiete: Human Resources
Einstiegslevel: Studierende
Beginn ab: sofort
Vertragsart: befristet

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Einführung von SAP SuccessFactors Modulen
  • Erstellung der für das System erforderlichen Daten innerhalb von SuccessFactors
  • Unterstützung bei der Transformation des HR-Reportings
  • Erstellung von Präsentationen sowie allgemeiner administrative Unterstützung bei Projektthemen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, welche wir gemeinsam auf Grundlage der aktuellen Anforderungen, persönlichen Talenten und Interessen festlegen

Ihr Profil

  • Laufendes Bachelor- oder Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Studienrichtung, idealerweise mit Schwerpunkt Personal
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, Kenntnisse in SAP sind von Vorteil
  • Schnelle Auffassungsgabe, Organisationsfähigkeit, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Interesse an Digitalisierungsthemen gepaart mit technischer Affinität

Was wir bieten

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen für junge Eltern, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:

DEUTZ AG
Frau Angela Wesse
HR Managerin

Laden...
Ein Fehler ist aufgetreten