Zum Hauptinhalt springen
The engine company. DEUTZ®

Filtern

Veröffentlicht 19.05.2021

Software-/Systemingenieur eDEUTZ (m,w,d)

Referenznummer: 21/223_GK_VEE
Standort: Deutschland, Köln
Einsatzgebiete: Forschung und Entwicklung
Einstiegslevel: Berufserfahrene
Beginn ab: sofort
Vertragsart: unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung eines vollelektrischen Antriebs bestehend aus elektrischer Maschine, Umrichter und Energiespeicher 
  • Programmierung einer zentralen ECU zur Ansteuerung der Powertrain Komponenten und HMI  
  • Konfiguration der AUTOSAR BSW (COM Stack / DEM / DCM) 
  • Entwicklung von Hybrid-Betriebsstrategien wie Energiemanagement, Torque-Splitting oder Rekuperation 
  • Umsetzung der Safety Requirements nach ISO 26262 
  • Absicherung des Gesamtsystems im Fahrzeug 

Ihr Profil

  • Diplom / Master mit Schwerpunkt Elektrotechnik / Mechatronik 
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung für Embedded Systems mit Matlab/Simulink/Targetlink 
  • Sehr gute Kenntnisse in C 
  • Grundkenntnisse der Regelungstechnik 
  • Erfahrung in der Konfiguration von AUTOSAR BSW-Modulen 
  • Erfahrung mit ALM Systemen, z.B. Polarion 
  • Logisches und abstraktes Denken, systematisches Handeln 
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit 
  • Gute Englischkenntnisse 

Was wir bieten

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:

DEUTZ AG
Herrn Gideon Krull
HR Manager

Laden...
Ein Fehler ist aufgetreten