Zum Hauptinhalt springen
The engine company. DEUTZ®

Filtern

Veröffentlicht 19.11.2020

Big Data Engineer (m/w/d) (Inhouse Consultant)

Referenznummer: 20/230_TB_FID
Standort: Deutschland, Köln
Einsatzgebiete: IT
Einstiegslevel: Berufserfahrene
Beginn ab: sofort

Ihre Aufgaben

  • Evaluierung, Test und Auswahl sowie anschließender Aufbau neuer Technologien und Frameworks im Big Data, IoT und Data Lake Bereich
  • Entwicklung von innovativen Lösungen und neuen Datenprodukten in einem interdisziplinären Team aus IT und Nicht-IT Bereichen
  • Konzeptionierung von komplexen Ingestion und Provision Prozessen
  • Datenbankentwicklung unter Einsatz von SQL und NoSQL DBs
  • Entwicklung und Betreuung von analytischen Produkten die z.B. auf Motor-Sensordaten basieren
  • Erstellung von Anforderungsanalysen und -spezifikationen sowie Beratung bei den Lösungsansätzen
  • Mitwirkung bei der Angebotserstellung (Ermittlung von Aufwänden, Bewertung der Machbarkeit und der Risiken)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Vergleichbares
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlichen Rollen
  • Begeisterung sich gerne neues Wissen zu Applikationen, Technologien und Tools im Big Data und IoT Kontext selbstständig anzueignen
  • Sehr gute Kenntnisse in der Datenbank Entwicklung im Bereich klassischer SQL Datenbanken sowie im Bereich von NoSQL Datenbanken (Zeitreihen DBs wie z.B. influx DB und weiterer Datenbanken wie Mongo oder Spark)
  • Reicher Erfahrungsschatz und ein tiefes Verständnis der aktuellen Big Data und/oder IoT Landschaft (z.B. MQTT)
  • Gute Kenntnisse in Technologien zur Data Ingestion sowohl in der Batch wie auch in der Streaming Verarbeitung/ Echtzeitverarbeitung von Daten
  • Gute Kenntnisse im Frontend-Umfeld, z.B. in Javascript-Bibliotheken wie Angular und D3 oder Monitoring Tools wie Grafana
  • Idealerweise gutes Know-How in folgenden Programmiersprachen: Java, Go oder Python
  • Kenntnisse in DWH-Umfeld (z.B. SAP Business Warehouse) sind von Vorteil
  • Analytische Fähigkeiten, organisiertes und strukturiertes Handeln, Selbständigkeit und Hands-on Mentalität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir bieten

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen für junge Eltern, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:

DEUTZ AG
Herrn Tobias Bürger                                  
SVP Talent & Organizational Development

Laden...
Ein Fehler ist aufgetreten