Zum Hauptinhalt springen

The engine company. DEUTZ®

Filtern

Veröffentlicht 09.10.2019

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommt.

Werkstoffprüfer / Werkstofftechniker (m/w/d)

Referenznummer: 19/376_GK_VEPW
Standort: Deutschland, Köln
Einsatzgebiete: Forschung und Entwicklung
Einstiegslevel: Berufserfahrene
Beginn ab: sofort
Vertragsart: befristet

Ihre Aufgaben

  • Strukturierte Planung und Durchführung werkstofftechnischer Untersuchungen – vor allem im Rahmen eines in China angesiedelten Projekts
  • Ad-hoc-Beurteilung von Erstmustern im Hinblick auf die Qualität der Werkstoffe und Kommunikation eventueller Abweichungen an den Lieferanten oder den Einkauf – auch in englischer Sprache
  • Fachkundige Anpassung von Spezifikationen und begründete Freigabe von Abweichungen
  • Stetige Verbesserung der Arbeitsabläufe in enger Abstimmung mit dem Wareneingang und den chinesischen Partnern
  • Vergabe ausgewählter Aufgaben an externe Prüflabore – inklusive Koordination und Überprüfung der Arbeitsergebnisse
  • Transparente und übersichtliche Dokumentation der Prüfungsergebnisse und Erfahrungen in englischer Sprache
  • Aktive Förderung eines offenen Wissenstransfers mit anderen Fachbereichen, Lieferanten und den chinesischen Partnern

Ihr Profil

  • Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Werkstofftechnik
  • Fundierte, langjährige Berufspraxis in der metallografischen Werkstoffprüfung
  • Vertraut mit den einschlägigen internationalen Normen
  • Fließendes Deutsch und Englisch – Chinesisch wäre wünschenswert
  • Analysestärke, logisches Denkvermögen und die Fähigkeit, technische Sachverhalte schnell zu erfassen und präzise zu beurteilen
  • Kommunikationsstarker Teamplayer mit einer engagierten, ergebnisorientierten Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu weltweiten Dienstreisen und Führerschein Klasse B

Was wir bieten

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen für junge Eltern, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:

DEUTZ AG
Herrn Gideon Krull
HR Manager

Laden...
Ein Fehler ist aufgetreten