Zum Hauptinhalt springen

The engine company. DEUTZ®

Filtern

Veröffentlicht 20.08.2019

Abschlussarbeit / Praktikum: Aufbau und Regelung eines Brennstoffzellen-Demonstrators als Basis für industrielle Antriebsmaschinen

Referenznummer: 19/312_GK_VEEC1
Standort: Deutschland, Köln
Einsatzgebiete: Forschung und Entwicklung
Einstiegslevel: Studierende
Beginn ab: Sofort
Vertragsart: befristet

Ihre Aufgaben

  • Einarbeitung in die Thematik „Wasserstoff-Brennstoffzelle“
  • Auswahl einer Brennstoffzelle zum Laborbetrieb
  • Entwicklung eines Regelkonzept für eine Brennstoffzelle
  • Umsetzung des Regelkonzeptes auf einem prototypischen Steuergerät im Zusammenspiel mit einer Brennstoffzelle (Betrieb eines Brennstoffzellen-Demonstrators)
  • Sammeln von Erkenntnissen aus Brennstoffzellenversuchen
  • Analyse der Stärken und Potentiale des Versuchsaufbaus
  • Darstellung der Schwerpunkte für Weiterentwicklungen

Ihr Profil

  • Student der Elektrotechnik / Physik / Mechatronik / Informatik oder vergleichbar
  • Interesse an Brennstoffzellen
  • Wünschenswert um Brennstoffzellentechnik, SW-Entwicklung / Programmierung, Matlab-Simulink
  • Logisches und abstraktes Denkvermögen sowie systematisches Handeln,
  • Teamfähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise

Was wir bieten

  • Praxiseinblick in die Arbeit der Softwareentwicklung
  • Innovatives Arbeitsumfeld mit modernsten Tools
  • Mitarbeit in einem jungen und dynamischen Team der Softwareentwicklung

Ihr Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins richten Sie bitte an:

DEUTZ AG
Herrn Gideon Krull                                
HR Manager

Laden...
Ein Fehler ist aufgetreten