Zum Hauptinhalt springen

The engine company. DEUTZ®

Filtern

Veröffentlicht 03.07.2019

Leiter Regional Business Development & Steering Service CNEE

Referenznummer: 19/183_CQ_MCD
Standort: Deutschland, Köln
Einsatzgebiete: Sales / Marketing / Service
Einstiegslevel: Berufserfahrene
Beginn ab: sofort

Ihre Aufgaben

  • Steigerung von Marktanteil, Umsatz und Gewinn durch:
    • die Bewertung von Marketingchancen und Absatzmärkten
    • die Geschäftsanalyse von Kunden und Wettbewerbern
    • die Anbahnung zukünftiger Geschäfte und Folgegeschäfte
    • das Verfassen von Geschäftsplänen und Entwerfen konkreter Geschäftsmodelle
  • Lenkung und Nachverfolgung der Vertriebsaktivitäten in der Region CNEE
  • Steuerung und Begleitung des Preismanagements inkl. Entwicklung und Leitung bei Markteinführung sowie Umsetzung neuer Berechnungsmethoden
  • Begleitung des Produktentwicklungsprozesses aus Vertriebsperspektive
  • Akquise von Neukunden mit Fokus auf strategisch definierte Kunden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium, alternativ eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung im Vertrieb oder Service
  • Technisches Verständnis für Motoren
  • Mehrjährige Führungserfahrung projektbezogener Mitarbeiterteams
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Abstraktionsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Vertraut in der Ausarbeitung und Durchführung von Analyse- und Strategieprozessen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie unternehmerisches Denken
  • Strukturierte Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Reisebereitschaft

Was wir bieten

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen für junge Eltern, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:

DEUTZ AG
Herrn Christian Quast                                    
HR Manager

Laden...
Ein Fehler ist aufgetreten