Zum Hauptinhalt springen

The engine company. DEUTZ®

Filtern

Veröffentlicht 21.01.2019

Sachbearbeiter Debitorenbuchhaltung (m/w/d)

Referenznummer: 19/5_KA_FFD
Standort: Deutschland, Köln
Einsatzgebiete: Finanzen / Controlling / Corporate Audit
Einstiegslevel: Berufserfahrene
Beginn ab: sofort

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Debitorenkonten:
    Führung von Debitorenkonten, Führen des daraus resultierenden Schriftwechsel intern und extern sowie von Kundengesprächen, extern überwiegend in Englisch,
    Buchung und Bearbeitung von ein- und ausgehenden Zahlungen in EUR und Fremdwährung nach erfolgter Prüfung, Neuanlage und Pflege von Kundenstammsätzen, Durchführung von Bankeinzug bei ausgewählten Kunden, Andienung im Rahmen bestehender Factoringverträge, Aktives Forderungsmanagement, Erstellung und Auswertung der Forderungsalterungsraster, Kreditfreigaben im Rahmen der Vorgaben, Überwachung der Limite und Zahlungsfristen, Feststellen und Kommunikation von bestehendem Absicherungsbedarf sowie melde- bzw. genehmigungspflichtigen Umständen im Rahmen der bestehenden Kreditversicherung
     
  • Mahnwesen und Inkasso:
    Sicherstellung des festgelegten Mahnverfahrens, Erstellung von kundenspezifisch manuellen Mahnungen nebst Kommentierung, Überwachung von Zahlungseingängen, Kontrolle, Bearbeitung und Überwachung von Mahnsperren, Aufbereitung der Konten bei Inkassomaßnahmen
     
  • Zusätzliche Aufgaben:
    Aufbereitung der Saldomeldungen an den Kreditversicherer, Erstellung der Einnahmenvorschau, Mitwirkung bei Abschlussarbeiten, Ermittlung des Wertberichtigungsbedarfs und Vorbereitung von entscheidungsfähigen Unterlagen, Beantwortung von Anfragen z.B. an Wirtschaftsprüfer
     

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Abschluss zum/zur Bilanzbuchhalter/in oder vergleichbare Qualifikation
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen mit umfassenden Erfahrungen im Bereich der Debitorenbuchhaltung
  • Grundkenntnisse im Bereich Kreditmanagement
  • Fundierte Kenntnisse in Rechnungslegung (HGB, BGB) und Umsatzsteuerbestimmungen
  • Sehr gute Anwendungskenntnisse in MS Office (Word, Excel, Power Point), SAP R/3 (Modul: FI + SD)
  • Gute Englischkenntnisse,
  • Starke Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft

Was wir bieten

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen für junge Eltern, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:

DEUTZ AG
Frau Katrin Angulo                                      
HR Manager

Laden...
Ein Fehler ist aufgetreten