Veröffentlicht 04.11.2019

DEUTZ ist einer der weltweit führenden Hersteller innovativer Antriebssysteme. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Entwicklung, Produktion, dem Vertrieb und Service von Diesel-, Gas- und elektrifizierten Antrieben für professionelle Einsätze, die unter anderem in Bau- und Landmaschinen, Material-Handling-Anwendungen, stationären Anlagen sowie Nutz- und Schienenfahrzeugen zum Einsatz kommt.

Referent Investor Relations (m/w/d)

Referenznummer: 19/375_TB_VP
Standort: Deutschland, Köln
Einsatzgebiete: Finanzen / Controlling / Corporate Audit
Einstiegslevel: Berufserfahrene
Beginn ab: sofort

Ihre Aufgaben

• Aktive Kommunikation mit Analysten und institutionellen Investoren
• Durchführung von Markt- und Investorenanalysen (inkl. Shareholder Targeting)
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Equity Story
• Erstellung und Weiterentwicklung interner IR-Reports
• Unterstützung bei der Erstellung von Kommunikationsunterlagen mit Fokus auf den Kapitalmarkt (z.B. Geschäftsbericht, Investor News, Investorenpräsentationen und ergänzenden Materialien für Roadshows, Konferenzen oder Kapitalmarkttage)
• Organisation der jährlichen Aktionärshauptversammlung
• Erstellung von Frage-Antwort-Katalogen
• Konferenz- und Roadshowplanung einschließlich Investor Targeting
• Entwicklung und Aufbau einer IR-Datenbank
• Unterstützung bei der Implementierung/Umsetzung der CSR-Strategie sowie Erstellung und Weiterentwicklung der nichtfinanziellen Berichterstattung

Ihr Profil

• Wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium, idealerweise mit Schwerpunkt in den Bereichen Finanzanalyse oder Finanzmarktkommunikation
• Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Investor Relations oder einer vergleichbaren Position
• Hervorragende Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift; ausgeprägte Fähigkeiten in der schriftlichen Darstellung komplexer Sachverhalte
• Sehr gute Anwender-Kenntnisse in MS Office (v.a. PowerPoint und Excel); Kenntnisse in CMS-Systemen (Typo3) von Vorteil
• Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Eigenständige und motivierte Arbeitsweise sowie strukturierte und strategische Denk- und Handlungsweise
• Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
• Sicheres Auftreten

Was wir bieten

Sie suchen einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz in einem kollegialen Team mit einer attraktiven Vergütung und idealen Rahmenbedingungen für junge Eltern, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihr Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:

DEUTZ AG
Herrn Tobias Bürger
HR Manager

PDF-Ansicht
Bewerben